Konfliktmanagement

Wo auch immer im Berufsalltag verschiedene Persönlichkeiten aufeinander treffen, sind unterschiedliche Ansichten und Interpretationen an der Tagesordnung. Das führt nicht selten zu offenen oder unterschwelligen Konflikten. Entscheidend ist dabei, Konflikte nicht zu fürchten oder als störend zu bewerten, sondern vielmehr als Chance für bessere und kreativere Problemlösungen zu sehen! Denn nicht der Konflikt ist das eigentliche Problem, sondern der Umgang mit der Konfliktsituation!

Um dieses Potenzial optimal zu nutzen, ist es nötig, Werkzeuge zu beherrschen, mit denen die eigene Logik und Denkweise für andere sichtbar wird und die helfen, die individuellen Interessen dahinter zu entschlüsseln. Die eigene Einstellung und der Umgang mit der Logik des anderen bestimmen Erscheinungsform und Eskalationsstufen von Konflikten. Diese entscheidenden Aspekte stehen daher im Fokus bei unseren Konflikt-Management Seminaren.

 

Ziele des Trainings


Mit Hilfe einer Fallstudie lernen Sie die Entstehung und die typischen Formen von Konflikten kennen und wie Sie Lösungsstrategien und Mediationsmethoden effizient nutzen.
 

 

Die Teilnehmer ... 


  • ... setzen sich mit dem Phänomen "Konflikt" auseinander und überprüfen ihr Konfliktverhalten und ihr Konfliktverständnis.
  • ... erkennen, dass in den vordergründig unbequemen Konflikten gute Chancen zur Entwicklung bestehen.
  • ... erkennen und verstehen Konflikte in ihrer Erscheinungsform.
  • ... lernen Konfliktlösestrategien zur konstruktiven Bewältigung sozialer Konflikte kennen und transferieren diese in ihren Arbeitsalltag.
 

 

Beispielhafte Schwerpunkte für Ihr Konfliktmanagement Training


  • Die persönliche Konfliktkompetenz steigern
  • Konfliktgespräche konstruktiv führen
  • Konfliktmanagement
  • Konfliktprävention durch unternehmensinterne Mediation
  • Mediation als Führungsinstrument
  • Verhandeln nach dem Harvard-Modell
  • Vom Umgang mit "reizenden" Menschen
  • Praxis-Beispiele aus Ihrem Unternehmen

 

Bei Maßnahmen im Bereich Konfliktmanagement integrieren wir auf Wunsch Ihr bevorzugtes Persönlichkeitsanalyse-Instrument. Wir beraten Sie gerne.

 

Sie haben einen anderen Schwerpunkt für Ihr Konfliktmanagementtraining, der für Sie wichtig ist? Sprechen Sie uns an!